Harald Prinz

Einen Menschen aufgrund seines Geschlechts von einem Amt oder einem Beruf auszuschließen, ist eine Verletzung seiner Menschenwürde und damit auch eine Verletzung der Schöpfung Gottes!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA